Jacoby

 

Handgefertigt. Poesie und Natur.

Jacoby ist eine Marke, die geprägt ist durch Freundschaft, Passion und Können.

Dein hoher Anspruch an Form, Funktion und Klasse ist unser Ansporn. Wir verstehen uns als Diener deiner Wohnkultur und suchen nach guten technischen Lösungen und formvollendeter Schönheit.

Wir setzen uns für einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen und menschlichen Ressourcen ein. Das Miteinander ist uns dabei sehr wichtig. Deswegen finden wir täglich Freude an unserem Tun.

Setz auch du dich an einen Tisch von Jacoby und geniesse eine Tasse Kaffee oder ein Glas Wein mit deiner Familie und deinen Freunden.

Wir freuen uns, dich bei uns in unserem Werkstattshop willkommen zu heissen. Gerne zeigen wir dir unsere Kollektion.

 

415-20161213_jacoby_IMG_4858.jpg

 

Wer und was ist Jacoby

Jacoby entsteht, weil drei Freunde zusammen das tun, worin sie gut sind und woran sie Freude haben. Sie arbeiten mit den Händen. Sie schwatzen, lachen, geben einen aus und philosophieren. Alle drei kenne sich schon lange. Cyrill hat unter Boniface das Handwerk erlernt und war viele Jahre sein Schüler.

Bester Freund seiner Schwester und Sohn seines damaligen Lehrmeisters ist Jan. Zusammen sind die beiden schon als Jugendliche um die Häuser gezogen.

Nach Jahren des gegenseitigen Respekts und vielen gemeinsamen Projekten tun sie sich zusammen, um gemeinsam an der Umsetzung einer Möbelkollektion zu arbeiten.

 

Cyrill 

Möbel-Sommelier

Beim Umgang mit Holz ist es ähnlich wie beim Wein. Jeder Baum hat eine eigene Färbung und ein anderes Aussehen. Seinen speziellen Charakter. Als Sommelier kümmert sich Cyrill um den Einkauf und die Lagerung unserer edlen Gehölze.

Aber vor allem in der Beratung ist Cyrills Wissen Gold wert. Er kennt alle Aspekte einer Schreinerei und verfügt über ein breites Wissen aus seiner langjährigen Selbständigkeit. Genau darin liegt dein Vorteil. Denn Cyrill versteht deine Sprache und nimmt deine Bedürfnisse wahr. Im gemeinsamen Gespräch hilft er dir, das passende Möbel für deine persönliche Situation zu finden. Zusammen definiert ihr Holzart und Masse. So gibst du deinem Möbel Individualität. Du kannst jederzeit einen Termin vereinbaren und dich von Cyrill beraten lassen.

 

Boniface

Chef de production

Die besten Hände, ein geschultes Auge, Geduld und abertausend Stunden an Erfahrung machen Boni zum erfahrensten Schreiner, den sich unser Team wünschen kann. Seine Fachkenntnisse im Umgang mit Massivholz und mit Verarbeitungstechniken sind für Jacoby genauso wertvoll wie sein Know-how in der Installation komplexer Szenografien. Boni hat einen steten Drang zum Perfektionismus und beendet daher keine Arbeit, ohne dass sie bis ins kleinste Detail seinen Anforderungen entspricht.

Für unser Team ist sein Schalk und seine aufgestellte Art ein Segen und wir sind stolz, Boni als Co-Founder bei Jacoby dabei zu haben.

 

Jan

Künstlerischer Leiter

Sein Faible für Form und Farbe, das Gespür für Zeitgeist, sein technisches Wissen, gepaart mit Entdeckertalent und einer innovativen Denkart machen Jan zum Artdirektor bei Jacoby.

In seinen Adern fliesst seit Generationen stolzes Handwerksblut. Er wuchs quasi in den Hobelspänen der Schreinerei seines Grossvaters und seines Vaters auf.

 

 

Was wir tun:

Jacoby entwirft und entwickelt Möbel für den privaten und geschäftlichen Gebrauch. Unser Berufsstolz und dein hoher Anspruch an Form, Funktion und Klasse ist unser Ansporn. Unser Ziel ist es, Möbel zu erschaffen, die überdauern. Zeitloses Design und eine professionelle, wertige Verarbeitung ergeben Produkte, an denen du lange Freude hast. Sollte jedoch für dich die Zeit gekommen sein, dich von einem Stück aus unserer Kollektion zu trennen, sollen noch die nächsten daran ihre Freude haben können. Langlebigkeit ist Teil unserer Philosophie von ressourcenschonendem Handeln.

Aber nicht nur nach aussen, auch im Innenleben von Jacoby sind uns die Ressourcen wichtig. Ein wertschätzendes, freudvolles Miteinander zu erleben und zu prägen, ist uns wichtig. Daran arbeiten wir Tag für Tag.

 

 

Warum wir es tun:

Wir erfahren grosse Freude an unserem Tun und sind seit vielen Jahren Freunde. Zusammen an Projekten arbeiten, uns gegenseitig inspirieren und unsere Vorstellungen umsetzen. Das ist Katalysator für unser Tun und erfüllt uns mit Freude.

Weil wir hochwertige Materialien verarbeiten, dabei Transportwege kurz und die ökologische Belastung klein halten können.

Und natürlich wollen wir unseren Lohn von Menschen erhalten, die absolut glücklich und zufrieden sind mit dem, was sie haben. Einerseits du – unser Kunde. Du sollst happy sein mit deinem Möbel, am besten jeden Tag! Und selbstverständlich auch unsere Mitarbeiter, die Freude haben an diesem Arbeitsplatz. Die ihren Kindern und Partnern die lustigen Anekdoten des Tages erzählen und von tollen Begegnungen berichten können.

Deswegen gibt es Jacoby. Weil wir zusammen lachen wollen und es uns gut tut. Und auch wenn uns einmal zum Jammern ist, wollen wir jammern dürfen und jemanden haben, der das auffängt und aushält. Danke :)